Karnevalistenforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Suche Häufig gestellte Fragen Regeln Zur Startseite Portal
Linkliste Linkliste Statistik Sponsoren
 
 
       KarnevalistenForum.de Hauptseite    KarnevalistenForum.de OnlineKurier    Gemeinnütziger KarnevalistenForum.de e.V.    Wer war heute hier?    Veedelsforum.de    Online-Umfragen    The Board in English
Karnevalistenforum.de » Allgemeine Foren | Ernsthafte Beiträge » Kummerkasten | Wunsch-, Fragen- und Kritikforum » SEPA-Irrsinn » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SEPA-Irrsinn Teilen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

SEPA-Irrsinn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich mich heute bei zwei Überweisungsträgern verschrieben habe.......wer kommt auf so einen Wahnsinn??
Habe mich mit zwei Nachbarn unterhalten...der Eine ist Steuerberater....und der andere Freiberuflich tätig...Tenor:"Typischer EU-Wahnsinn...

Da wird ja, nach Claude Juncker, so verfahren:"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt." - zitiert von Dirk Koch: Die Brüsseler Republik. Der SPIEGEL 52/1999 vom 27. Dezember 1999, S. 136, spiegel.de

http://de.wikiquote.org/wiki/Jean-Claude_Juncker


Hier ein kritischer Kommentar: http://www.eu-infothek.com/article/iban-die-schreckliche

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
29.01.2014 00:50 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 11.977
Herkunft: Siegburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zugegeben: Bis jetzt sehe ich nur ein Mehr an Aufwand!

Aber das mag wohl daran liegen, dass unser Karnevalsverein eher wenige internationale Geschäftspartner hat und wohl auch in absehbarer Zeit sein Kreditinstitut nicht im europäischen Ausland wählen wird.

Höhhh

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
29.01.2014 06:56 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
goaly goaly ist männlich
Happerschoßer Tanzflöhe
Oberstmoderator des Forums


images/avatars/avatar-4128.jpg




Dabei seit: 02.10.2007
Beiträge: 6.777
Herkunft: Hennef

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es ist nunmal so das ein Großteil der Überweisungen ins Ausland gehen und da jedes Land seine eigenen, teilweise absurdesten Bankverfahren hat, war das sehr fehleranfällig und auch aufwendig. Natürlich ist es für einen normal Sterblichen erst mal nervig, aber für das Auslands bzw- Großkundengeschäft durchaus sehr sinnvoll.
Nur was ändert sich denn für uns? Früher musste mir der Empfänger Kontonr und BLZ geben, heute seine Sepa - Nummer. Beim Einzugsverfahren ist es schon etwas nerviger (wie mir unser Kassenwart sagte) aber auch das geht, wenn man es erst mal verstanden hat ganz einfach.
Zum anderen werden die meisten Überweisungen mittlerweile durch elektronische Systeme gemacht, da ist es dann einfach, da sich die Sepa aus den alten Stammdaten berechnen lässt

__________________
Schlaumeier Mich muss man sich erstmal nervlich leisten können Autsch
29.01.2014 10:52 goaly ist offline E-Mail an goaly senden Homepage von goaly Beiträge von goaly suchen Nehmen Sie goaly in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von goaly
es ist nunmal so das ein Großteil der Überweisungen ins Ausland gehen und da jedes Land seine eigenen, teilweise absurdesten Bankverfahren hat, war das sehr fehleranfällig und auch aufwendig. Natürlich ist es für einen normal Sterblichen erst mal nervig, aber für das Auslands bzw- Großkundengeschäft durchaus sehr sinnvoll.
Nur was ändert sich denn für uns? Früher musste mir der Empfänger Kontonr und BLZ geben, heute seine Sepa - Nummer. Beim Einzugsverfahren ist es schon etwas nerviger (wie mir unser Kassenwart sagte) aber auch das geht, wenn man es erst mal verstanden hat ganz einfach.
Zum anderen werden die meisten Überweisungen mittlerweile durch elektronische Systeme gemacht, da ist es dann einfach, da sich die Sepa aus den alten Stammdaten berechnen lässt



Die Feststellung dass ein Großteil der Überweisen ins Ausland geht halte ich für sehr mutig!
Also ich habe noch nie ins Ausland überwiesen.
Es ist wahrscheinlich nur für das Auslands- Großkundengeschäft sinnvoll und auch gedacht.
Es ist etwas anderes wenn man BLZ und Kontonummer getrennt an verschiedenen Stellen und nicht hintereinander geschrieben werden müssen.
Auch die Äußerung dass die meisten Überweisungen heute durch elektronische Systeme gemacht werden will mir nicht einleuchten. Für den "privaten" Kunden heißt es sicherlich auch noch heute dass man den Überweisungsträger manuell ausfüllen muss.
Für ältere Mitbürger ist es sicherlich noch viel schwieriger diese "Zahlenmonster" auszufüllen. Und diese "Älteren" gibt es ja reichlich...22 Mio. über 60 Jahre waren es im Jahre 2011.
Mit Prophezeiungen tue ich mich schwer....aber ich denke schon dass dieser Irrsinn viele Arbeitsplätze im Versandhandel kosten wird!!
Die "Alten" werden sich aus Angst falsch auszufüllen mit den Bestellungen sehr zurückhalten....

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
29.01.2014 22:50 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 11.977
Herkunft: Siegburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun, ich habe mich mit dem Thema in den letzten Monaten sehr eingehend beschäftigt ... und ich behaupte mal ganz mutig, ich hab's auch verstanden.

Fakt ist - so wie goaly schon geschrieben hat - dass SEPA-Überweisungen relativ einfach sind. Aber die Lastschriften haben es in sich!!! Denn da hat man neben der relativ simplen Umsetzung von BLZ und KTONR zur IBAN und BIC noch eine ganze Menge neue "Stolperfallen" eingebaut. Ich denke da nur an die Mandatsreferenz, die Inkassovereinbarung und die neuen Fristen (Ankündigung der Abbuchung und Einreichung spätestens drei Tage vorher) ... das war übrigens heute!

Zu schlechter Letzt: Geht ein LS-Einzug ins Storno, dann ist die Mandatsreferenz null und nichtig. Also fängste dann wieder von vorne an ...

Ob das jeder Karnevalsverein so begriffen hat?! verwirrt

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
29.01.2014 23:26 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siegburger
Nun, ich habe mich mit dem Thema in den letzten Monaten sehr eingehend beschäftigt ... und ich behaupte mal ganz mutig, ich hab's auch verstanden.

Fakt ist - so wie goaly schon geschrieben hat - dass SEPA-Überweisungen relativ einfach sind. Aber die Lastschriften haben es in sich!!! Denn da hat man neben der relativ simplen Umsetzung von BLZ und KTONR zur IBAN und BIC noch eine ganze Menge neue "Stolperfallen" eingebaut. Ich denke da nur an die Mandatsreferenz, die Inkassovereinbarung und die neuen Fristen (Ankündigung der Abbuchung und Einreichung spätestens drei Tage vorher) ... das war übrigens heute!

Zu schlechter Letzt: Geht ein LS-Einzug ins Storno, dann ist die Mandatsreferenz null und nichtig. Also fängste dann wieder von vorne an ...

Ob das jeder Karnevalsverein so begriffen hat?! verwirrt



Unmöglicher unübersichtlichen Dress es dat...es wird viel Geld kosten...

In der heutigen Zeit....mit den technischen Möglichkeiten kann mir keiner erzählen dass dies so nötig war!

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäl Mändelche am 29.01.2014 23:40.

29.01.2014 23:37 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 11.977
Herkunft: Siegburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schäl Mändelche
...es wird viel Geld kosten...



Ja ... unser Geld - und das ist ja auch Sinn der Sache! Schimpfen

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
29.01.2014 23:48 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
goaly goaly ist männlich
Happerschoßer Tanzflöhe
Oberstmoderator des Forums


images/avatars/avatar-4128.jpg




Dabei seit: 02.10.2007
Beiträge: 6.777
Herkunft: Hennef

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke nicht dass das soviel Geld kostet. Wir leben nun mal in einem globalen Zeitalter und da ist so was schon notwendig. Ich selber habe früher mal in einem Projekt gearrbeitet in dem die Bank ein Europäische Überweisungsportal gebaut. Eh die einzelnen Transferprotokolle waren Fehleranfällig (insbesondere übrigens das Deutsche) aus der Sicht kann ich sagen Super das es Sepa gibt.
Gerade beim Lastschrift verfahren sind nun deutliche Sicherheiten eingebaut, die auch unserer Sicherheit dienen, zur Lasten allerdings der Einfachheit

__________________
Schlaumeier Mich muss man sich erstmal nervlich leisten können Autsch
30.01.2014 09:00 goaly ist offline E-Mail an goaly senden Homepage von goaly Beiträge von goaly suchen Nehmen Sie goaly in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siegburger
Nun, ich habe mich mit dem Thema in den letzten Monaten sehr eingehend beschäftigt ... und ich behaupte mal ganz mutig, ich hab's auch verstanden.

Fakt ist - so wie goaly schon geschrieben hat - dass SEPA-Überweisungen relativ einfach sind. Aber die Lastschriften haben es in sich!!! Denn da hat man neben der relativ simplen Umsetzung von BLZ und KTONR zur IBAN und BIC noch eine ganze Menge neue "Stolperfallen" eingebaut. Ich denke da nur an die Mandatsreferenz, die Inkassovereinbarung und die neuen Fristen (Ankündigung der Abbuchung und Einreichung spätestens drei Tage vorher) ... das war übrigens heute!

Zu schlechter Letzt: Geht ein LS-Einzug ins Storno, dann ist die Mandatsreferenz null und nichtig. Also fängste dann wieder von vorne an ...

Ob das jeder Karnevalsverein so begriffen hat?! verwirrt



Hier wird´s gut erklärt: http://blog.42he.com/2012/11/goodbye-deu...pa-lastschrift/


Der Kommentar is juut!!! Zitat:"Diese Umstellung ist ein schlag ins Gesicht für Bürger! Die EU bringt ständig neue Umstellungen, die nichts gutes bringen. Was soll eine Rentnerin mit diesen neuen Iban-Horror anfangen. Da ist der Tag mit überlangen Zahlen dann wohl verplant. Für Banken alles, nichts für Bürger. Das ist das Motto der EU."

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
30.01.2014 14:28 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
goaly goaly ist männlich
Happerschoßer Tanzflöhe
Oberstmoderator des Forums


images/avatars/avatar-4128.jpg




Dabei seit: 02.10.2007
Beiträge: 6.777
Herkunft: Hennef

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber in dem Text steht doch genau drinne, was genau das Problem ist. Nach alten System konnten einfach Lastschriftabbuchungen erfolgen - ohne das der Kunde was wusste. Merkt man es schnell genug, konnte man das Geld zurückholen. Merkt man es zu spät: Pech gehabt. Zum anderen sollen die Buchungen Abgefangen werden, welche wegen mangelder Deckung nicht eingelöst wurden. Du glaubst nicht, wieviele Kosten da schon für uns entsanden sind, weil Buchungen von Mitgliedsbeiträge wegen mangelder Deckung zurück gebucht wurden. Da kommen jedes mal ca. 5€ zu lasten des Vereins. Unsere Kassiererin hat das verfahren früher fast manuell angewendt. Alle mal anrufen, bevor der Mitgliedsbeitrag abgebucht wurde

__________________
Schlaumeier Mich muss man sich erstmal nervlich leisten können Autsch
30.01.2014 15:19 goaly ist offline E-Mail an goaly senden Homepage von goaly Beiträge von goaly suchen Nehmen Sie goaly in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So kann man es auch beschreiben...Zitat; "Bundesbank-Vorstand"...."Sepa bringt nicht jedem Bürger Vorteile"
...aber sonst is dat janz juut!!
Was soll der Mensch denn auch anderes sagen???
Er hat es zu verkaufen...

http://www.welt.de/wirtschaft/article124...r-Vorteile.html


Ich sehe es wie dieser Kommentator in "WO": "Es bringt so gut wie keinen einen Vorteil, es wird zu Fehlbuchungen und nicht-Überweisungen kommen und damit werden die Menschen Schwierigkeiten kriegen, besonders ältere die nicht mehr so gut sehen können um diese Endlos Zahlen zu nutzen.
Für Geschäfte ins Ausland vielleicht okay aber für den privaten Gebrauch totaler Schwachsinn!!!"

Viele Alte werden nichts mehr bestellen.....weil sie die Überweisungen nicht mehr ausfüllen können......es wird in der Versandbranche Arbeitsplätze kosten!

Ich werde allen Firmen von denen ich Kataloge habe auffordern mir keine Prospekte und Kataloge mehr zu schicken. Ich werde den Versandhandel wegen SEPA boykottieren......

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäl Mändelche am 03.02.2014 23:21.

03.02.2014 23:17 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schäl Mändelche
So kann man es auch beschreiben...Zitat; "Bundesbank-Vorstand"...."Sepa bringt nicht jedem Bürger Vorteile"
...aber sonst is dat janz juut!!
Was soll der Mensch denn auch anderes sagen???
Er hat es zu verkaufen...

http://www.welt.de/wirtschaft/article124...r-Vorteile.html


Ich sehe es wie dieser Kommentator in "WO": "Es bringt so gut wie keinen einen Vorteil, es wird zu Fehlbuchungen und nicht-Überweisungen kommen und damit werden die Menschen Schwierigkeiten kriegen, besonders ältere die nicht mehr so gut sehen können um diese Endlos Zahlen zu nutzen.
Für Geschäfte ins Ausland vielleicht okay aber für den privaten Gebrauch totaler Schwachsinn!!!"

Viele Alte werden nichts mehr bestellen.....weil sie die Überweisungen nicht mehr ausfüllen können......es wird in der Versandbranche Arbeitsplätze kosten!

Ich werde allen Firmen von denen ich Kataloge habe auffordern mir keine Prospekte und Kataloge mehr zu schicken. Ich werde den Versandhandel wegen SEPA boykottieren......


Heute habe ich bei unserer "Kreissparkasse" einen Aushang gesehen.........bitte füllen sie genau aus......alles Fehlbuchungen!!!

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
05.03.2014 23:29 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im "Bequemschuhe" Laden in Pulheim kann man nur noch in BAR kaufen.....wegen SEPA!!!
Der Inhaberin ist es zu kompliziert....hat se ja auch RECHT!!


Hier ist der "DRECK" gut beschrieben.....es wird Arbeitsplätze kosten!!

http://www.ovb-online.de/wirtschaft/klei...ie-3478983.html

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
14.04.2014 23:30 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was gibt es denn neues von der SEPA-Front???

Weniger Spenden.......

http://www.die-stiftung.de/news/spender-...mstellung-38968


Weniger Mitglieder......

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt...7ad8c09013.html

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäl Mändelche am 20.11.2014 22:47.

20.11.2014 22:47 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schäl Mändelche
Was gibt es denn neues von der SEPA-Front???

Weniger Spenden.......

http://www.die-stiftung.de/news/spender-...mstellung-38968


Weniger Mitglieder......

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt...7ad8c09013.html


War am Dienstag bei der Sparkasse KölnBonn in Mauenheim...auf meine Frage wie es denn mit der russischen Kontonummer....IBAN der Schrecklichen klappt...... Katastrophe bekam ich als Antwort!!!!

Die oben genannten Sachen wurden mir auch bestätigt...weniger Spenden zum Beispiel..........

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
04.12.2014 02:13 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 11.977
Herkunft: Siegburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, die Schonfrist ist vorbei. Jetzt geht ohne SEPA gar nix mehr. Aber irgendwie ist doch einiges anders gekommen als geplant - oder meine ich das nur?!

Zitat:
Original von goaly
... Nach alten System konnten einfach Lastschriftabbuchungen erfolgen - ohne das der Kunde was wusste. Merkt man es schnell genug, konnte man das Geld zurückholen. Merkt man es zu spät: Pech gehabt.


Online abbuchen geht theoretisch immer noch. Wenn man will, dann trägt man einfach eine Phantasie-Mandatsreferenz ein und schickt die Buchung mit einem geeigneten Programm ab - was aber natürlich verboten und im Fall einer Anzeige nachvollziehbar ist. Aber ob die Abbuchung angekündigt war? Wer will das kontrollieren? Im Onlinebanking ist die bevorstehende SEPA-Lastschrift so gut versteckt, die findet kein Mensch!

Zitat:
... Zum anderen sollen die Buchungen Abgefangen werden, welche wegen mangelnder Deckung nicht eingelöst wurden. Du glaubst nicht, wieviele Kosten da schon für uns entsanden sind, weil Buchungen von Mitgliedsbeiträge wegen mangelder Deckung zurück gebucht wurden.


Ziel glatt verfehlt. Es gibt nach wie vor Rückläufer wegen fehlender Kontendeckung - und dies natürlich auch mit entsprechenden Zusatzgebühren (meistens 3,- Euro).

Wie sind Eure Erfahrungen??? verwirrt

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
02.03.2016 20:47 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.459
Herkunft: Sennischdörp

Themenstarter Thema begonnen von Schäl Mändelche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde das Zahlenmonster immer noch beschissen!!!

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
03.03.2016 01:47 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Fried Fried ist männlich
KG Fidelio Elsdorf
Generalmoderator des Forums


images/avatars/avatar-5145.jpg




Dabei seit: 23.01.2006
Beiträge: 8.275
Herkunft: Stadt Elsdorf / Rheinland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Reine Gewöhnungssache.

Die IBAN ist ja nix anderes wie unsere Landeskennung, die Prüfziffern, die BLZ und die Kontonummer.

Die BIC wird ja meist automatisch eingefügt. Ist für meine Bank für ziemlich einfach zu merken, falls ich sie doch manuell eingeben muss.

__________________
Jroß us Elsdörp, ming Stadt an d´r Flees

TEAM-Mitglied Fried
03.03.2016 06:29 Fried ist offline E-Mail an Fried senden Homepage von Fried Beiträge von Fried suchen Nehmen Sie Fried in Ihre Freundesliste auf
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 11.977
Herkunft: Siegburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun, für den "normalen" Bankkunden ändert sich in der Tat fast nichts. Man muss sich gegenüber der Kombination BLZ-Kontonummer nur zwei Zahlen (Stelle 3-4 der IBAN) mehr merken.

Anders sieht es allerdings für Firmen oder eben Vereine aus, denn da ist eine ganze Menge Mehraufwand zu betreiben, bevor man Lastschriften im SEPA-Verfahren einziehen kann!

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
03.03.2016 12:12 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Karnevalistenforum.de » Allgemeine Foren | Ernsthafte Beiträge » Kummerkasten | Wunsch-, Fragen- und Kritikforum » SEPA-Irrsinn
Guckloch
Sessionshefte
Rudig
narren-forum.de
YT
Gemeinnütziger KarnevalistenForum.de e.V.
MUSTO
koeln-marketing.de
veedelsforum2
MUSTO Consulting Limited
alaaf-erleben

Impressum und Nutzungsbedingungen

Seitenabrufe heute: 61.985 | Seitenabrufe gestern: 118.084 | Seitenabrufe 2005: 8.437.353 | Seitenabrufe 2006: 15.243.593 | Seitenabrufe 2007: 18.055.369
Seitenabrufe 2008: 36.285.727 | Seitenabrufe 2009: 32.373.061 | Seitenabrufe 2010: 9.163.139 | Seitenabrufe 2011: 42.399.225 | Seitenabrufe 2012: 40.383.959
Seitenabrufe 2013: 48.285.445 | Seitenabrufe 2014: 51.147.645 | Seitenabrufe 2015: 65.298.801 | Seitenabrufe 2016: 74.252.388 | Seitenabrufe 2017: 17.870.619

© 2004 - 2017 - Konzept, Design, Realisation & Hosting by MUSTO - All rights reserved - Forensoftware by Burning Board